Festseifen

Ourdaller und Wanseler Festseifen

Diese Seifen werden nach traditioneller Kaltverseifung in reiner Handarbeit aus lebensmittelreinen Ausgangsstoffen hergestellt. Das Kaltverseifungsverfahren ist besonders schonend für die Zutaten, da es unnötiges Erhitzen vermeidet. Nach der Verseifung werden die Seifenstücke noch mehrere Wochen reifen gelassen. Unsere Seifen werden weder gesalzt noch gepresst. Dies erklärt den relativ hohen Feuchtigkeitsgehalt. Außerdem bleibt so das hautpflegende Glyzerin, ein Nebenprodukt der Verseifung, erhalten.

Die Ourdaller und Wanseler Seifen sind Qualitätserzeugnisse:
– hergestellt mit Ölen, Pflanzen und Talg aus den Naturparken Ourdall und Obersauer
– ohne chemische Konservierungsstoffe
– enthalten ausschliesslich natürliche Aromastoffe
– einzeln fertig verpackt  in umweltfreundlichen Geschenkkartons
– für Allergiker: die „Hunnegseef“ wird ohne ätherische Öle hergestellt
Nettogewicht: ca >50g.